Aufruf zur Registrierung bei der DKMS

Unser Ehrenamt ist anspruchsvoll, unsere Mitglieder machen diese schwierige Tätigkeit aus Überzeugung. Sie sind für Menschen nach schier ausweglosen Situationen und Schicksalsschlägen da. Sie halten Hilflosigkeit gemeinsam aus und versuchen in manchen Situationen Wege und Perspektiven aufzuzeigen.

Doch manchmal brauchen auch wir Unterstützung. Vor kurzer Zeit haben wir erfahren, dass ein Mitglied unseres Vereins an Leukämie erkrankt ist. Wir wollen nicht hilflos sein, sondern wir wollen euch bitten, euch bei der DKMS registrieren zu lassen.

Besucht dazu einfach die Homepage: www.dkms.de und lasst euch alle notwendigen Materialien dazu zuschicken. Es geht übrigens auch ohne Blutentnahme.
Für Menschen mit Leukämie ist es oft die einzige Chance um langfristig zu überleben!

Spendenkonto

Krisenintervention und Notfallseelsorge Dresden e.V.

Kontonummer: 3120041059
IBAN: DE88 8505 0300 3120 0410 59
BLZ: 850 503 00
BIC: OSDDDE81 XXX
Bank: Ostsächsiche Sparkasse

Suche