Unterstützen

Die Arbeit des Vereins erfolgt ehrenamtlich. Der Verein verwendet das eingenommene Geld ausschließlich für Vereinszwecke. Um unsere Arbeit durchführen zu können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Unser Verein hat eine Vielzahl von Kosten (Miete, Versicherungen, Einsatzkleidung und Ausstattung, Einsatzverpflegung, Bürokosten) zu tragen.

Egal wie Sie uns unterstützen, wir sind auf jede Art von Hilfe angewiesen.

Möglichkeiten der Unterstützung

1. Fördermitglied

Um Fördermitglied werden zu können, müssen Sie mind. 18 Jahre alt sein. Die Fördermitgliedschaft ist eine Vereinsmitgliedschaft. Sie müssen bei Antragstellung die Satzung des Vereins anerkennen und eine Schweigepflichterklärung abgeben. Das Mitglied unterstützt den Verein mit einem monatlichen Beitrag von mind. 2 €. Der Beitrag kann beliebig durch das Mitglied angepasst werden. Es steht ihm frei, in welchem Rhythmus der Beitrag überwiesen wird (monatlich, vierteljährlich, halbjährlich…). Das Fördermitglied erhält jedes Jahr nach der Jahreshauptversammlung des Vereins einen Jahres- und Transparenzbericht. Jedes Fördermitglied kann kostenlos an Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen des Vereins teilnehmen.

Weitere Fragen zur Fördermitgliedschaft können Sie über das Kontaktformular stellen.

Antrag auf Fördermitgliedschaft hier:

Aufnahmeantrag Fördermitgliedschaft

2. Spenden

Eine Spende ist eine einmalige Geldzuwendung an den Verein. Sie kann auf Anfrage oder auf Wunsch des Spenders auch für einen bestimmten Zweck verwendet werden. Da der Verein beim Finanzamt als gemeinnütziger Verein geführt wird, kann er auch Spendenquittungen ausstellen. Die Spende kann mit der Steuererklärung steuervergünstigt abgesetzt werden.

3. Sponsoring

Der Verein ist auf regelmäßige Unterstützung angewiesen. Sponsoring eignet sich für Selbständige oder Firmen, die uns unterstützen wollen. Dabei besteht die Möglichkeit der Sachspende oder von Geld. Bei einem Sponsoring wird der Name des Sponsors auf unserer Homepage genannt. Der Sponsor erhält eine Sponsorenmappe und wird jährlich über Veränderungen im Verein informiert.

Die Aktuelle Sponsorenmappe finden sie hier:

Spendenmappe KIT+NFS

Spendenkonto

Krisenintervention und Notfallseelsorge Dresden e.V.

Kontonummer: 3120041059
IBAN: DE88 8505 0300 3120 0410 59
BLZ: 850 503 00
BIC: OSDDDE81 XXX
Bank: Ostsächsiche Sparkasse

Suche